Informationen Zeltaufbau

Bei unserer Preiskalkulation sind wir von ebenem Gelände ausgegangen, sofern im Auftrag keine Hinweise auf gesonderten Unterbau zum Niveauausgleich enthalten sind. Mehrkosten, welche durch zusätzlichen Unterbau entstehen, bedingt durch Unwissenheit des Auftragnehmers ein (stark) unebenes Gelände vorzufinden, gehen zu Lasten des Mieters. Diese Kosten hierfür werden nach Aufwand berechnet. Ferner muss eine Anfahrtmöglichkeit für LKWs zum Aufbauort bestehen.

Es muss möglich sein, die Zelthalle mit Erdnägeln (100cm lang) verankern zu können. Sollte die Verankerung mit Erdnägeln nicht möglich sein, so können Schwerlastdübel vom Vermieter eingesetzt werden. Die Mehrkosten für Schwerlastdübel gehen zu Lasten des Mieters. Der Mieter muss dies mindestens 7 Tage vor Montagebeginn dem Vermieter bekannt geben. Sollte er dies unterlassen, so gehen entstandene Kosten für Wartezeiten etc. zu Lasten des Mieters.

Sind in dem Bereich des Zelt- Standplatzes Strom-, Gas-, Wasser- oder Abwasserleitungen vorhanden, muss der Mieter vor Aufbaubeginn einen Plan übergeben, aus dem die genannten Erdleitungsverläufe, sowie deren Tiefe zu ersehen sind. Sollte bis spätestens zum Arbeitsbeginn ein entsprechender Erdleitungsplan nicht vorliegen, so willigt der Auftraggeber stillschweigend, im Schadensfall zu seinen Lasten, in den Arbeitsbeginn ein.

Bei Verbundsteinpflaster müssen für die Befestigung Bohrungen vorgenommen werden, wobei Steine beschädigt werden können. Beschädigungen und die Wiederherstellung der Oberfläche gehen zu Lasten des Mieters. Da die Zelthallen naturgemäß nicht für Schneelasten geeignet sind, hat der Mieter dafür Sorge zu tragen, dass die Zelthallen in den Wintermonaten ausreichend beheizt werden
(mind. +12°C Grad) oder die Dachflächen von Schnee geräumt werden.

Das Bekleben des Gerüst- und Beplanungsmaterials ist prinzipiell nicht gestattet!!! Das Anbringen von Werbematerial kann nur dann erfolgen, wenn dieses vorher mit der Firma Creativ Event GmbH abgesprochen wurde und anschließend vom Kunden ohne  jeglichen sichtbaren Schaden entfernt wird.

Das Entfernen bzw. Reinigen von beklebtem Material durch die Firma Creativ Event GmbH oder eine durch bekleben herbeigeführte Wertminderung des Materials, wird dem Mieter zusätzlich in Rechnung gestellt.

Verunreinigungen, die auf unnatürliche Weise (z.B. durch Küchengeräte, extreme Geländebedingungen etc.) entstehen, werden ebenfalls bei erforderlicher Reinigung zusätzlich in Rechnung gestellt.

Bei dem Auf- und Abbau der Zelte muss stets ein Richtmeister unsererseits vor Ort sein, der ab unserem Lager mit 35,-€/Std. zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Rechnung gestellt wird.

Für den Mietzeitraum gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma Creativ Event GmbH.
Erfüllungsort und Gerichtsstand für Lieferung und Leistung ist der Sitz der Firma
Creativ Event GmbH.

Kontakt

Creativ Event GmbH


Tulpenweg 2
65396 Walluf
Tel.: 06123 99 28 10

Mobil: 0171 77 56 948

 

Kontaktformular

Anfrageformular

Newsflash

Chamäleon Beach...
...wandelbar und anpassungsfähig
Weiterlesen...
Wir sind die Profis im Zeltbau
Mehr Infos
Wir planen individuell für Sie!
Mehr Infos
Unser Partyzelt - die Almhütte
Mehr Infos
Ohne die richtige Eventtechnik geht nichts
Mehr Infos